Über uns!

 

Der seit über 20 Jahren bestehende Fotoclub Klein Pöchlarn widmet sich der künstlerischen Fotografie und fördert große wie kleine Talente.

Anfangs wurden die Bilder in der Dunkelkammer entwickelt. Seit einigen Jahre ersetzt der Computer die Bearbeitung, was natürlich viel mehr Möglichkeiten bietet, aber das langsame Entstehen des Bildes in der Entwicklungschale hatte auch seine Spannung.

 

Die Mitglieder tauschen ihr Wissen aus und geben dieses an neue und interessierte Mitglieder sehr gerne weiter. Bei Kursen und Workshops wird dieses immer mehr erweitert. Gemeinsame Fotoreisen und Ausflüge vertiefen dieses Wissen und in Fotoausstellungen werden diese Werke dann der Öffentlichkeit präsentiert. Teilnahmen an Landes- und Staatsmeisterschaften und in diversen Wettbewerben bringen auch immer wieder schöne Erfolge.

Seit 2013 veranstaltet der Club für die SchülerInnen der NMS-Pöchlarn Foto-Workshops in Interesseund Begabungsförderung in der Sparte Kunst. Die SchülerInnen heimsen immer wieder beachtliche Preise bei diversen Wettbewerben ein und zeigen ihre Bilder bei nationalen und internationalen Ausstellungen.

Die Aktivitäten des Fotoclubs sind neben den monatlichen Clubabenden (an jedem letzten Freitag), Bildbesprechungen, Ausflüge, Kursen und Workshops, Teilnahme an Wettbewerben uvm.

 

Interessierte werden jederzeit sehr herzlich aufgenommen. 

 

 

Kontakt: Obmann Peter Rabl 

               Taubengasse 3

               3380 Pöchlarn

               06763007900

               peter.rabl@gmx.at